Regeln f├╝r die Wild Cards-Erweiterung ­čçę­čç¬

Wild Cards k├Ânnte die bisher wildeste Superclub-Erweiterung sein. 1 neuer Spielertyp, 2 neue Spielerpositionen und 3 neue Eigenschaften werden eingef├╝hrt. So funktionieren sie alle ­čĹç

Neuer Spielertyp: Veteran

In vielerlei Hinsicht ist ein Superclub-Veteran das Gegenteil eines Talents. Anstatt viel Potenzial zu haben, sind Veteranen bereits zu Spielbeginn an der Spitze ihres Spiels und k├Ânnen sich im Laufe des Spiels nur verschlechtern, bevor sie schlie├člich in den Ruhestand gehen. Du erkennst einen Veteranen an den dunklen Sternen und dem dunklen unteren Streifen.

Kommt ein Veteran zum ersten Mal ins Spiel, ist er in voller St├Ąrke und ein sehr n├╝tzlicher Spieler. Aber mit jeder neuen Saison ÔÇô und jeder Verletzung ÔÇô besteht die Chance, dass er schlechter wird. Jeder Veteran weist eine Kombination aus dunklen und hellen Sternen auf. Die dunklen Sterne markieren den Punkt, an dem diese bestimmte Spieler in den Ruhestand geht. Auf der Entwicklungskarte jedes Veteranen wird stets ein heller Stern abgezogen, bis nur noch ein heller Stern ├╝brig ist. Es gibt keine Karten mit nur dunklen Sternen, denn an diesem Punkt ist der Spieler im Ruhestand und aus dem Spiel.

Der Prozess, der bestimmt, ob ein Veteran sein Level h├Ąlt oder absinkt, ist dem Training von Talenten sehr ├Ąhnlich. Dies findet in der Trainingsphase au├čerhalb der Saison (Off-Season) statt, und du musst jeden Veteranen in deinem Kader in jeder Off-Season ÔÇ×trainierenÔÇť. Aber anstatt die Anzahl der Augen oder h├Âher zu w├╝rfeln, die dein Talent erreichen soll, musst du die gleiche Anzahl von Augen oder h├Âher w├╝rfeln, damit dein Veteran auf seinem aktuellen Stand bleibt. Wenn du es nicht schaffst, verliert der Veteran 1 Stern, unabh├Ąngig von der Zahl, die du w├╝rfelst. Du kannst verlorene Sterne von Veteranen niemals zur├╝ckgewinnen, egal wie gut du ihn trainierst.

Beispiel: Du trainierst einen ehemaligen 5-Sterne-Veteranen, der jetzt ein 4-Sterne-Veteran ist und 2 helle Sterne ├╝brig hat:

Du w├╝rfelst eine 1: Der Veteran verliert einen Stern.

Du w├╝rfelst eine 2: Der Veteran verliert einen Stern.

Du w├╝rfelst eine 3: Der Veteran verliert einen Stern.

Du w├╝rfelst eine 4: Der Veteran bleibt f├╝r die n├Ąchste Saison ein 4-Sterne-Spieler.

Du w├╝rfelst eine 5: Der Veteran bleibt f├╝r die n├Ąchste Saison ein 4-Sterne-Spieler, erh├Ąlt aber nicht wieder 5 Sterne zur├╝ck.┬á

Du w├╝rfelst eine 6: Der Veteran bleibt f├╝r die n├Ąchste Saison ein 4-Sterne-Spieler, erh├Ąlt aber nicht wieder 5 Sterne zur├╝ck.

F├╝r Veteranen, die nach einer Verletzung zur├╝ckkehren, musst du ein weiteres Mal w├╝rfeln und verlierst so m├Âglicherweise 2 Sterne in einer einzigen Off-Season.

Anmerkung: Veteranen werden nicht durch Schl├╝sselmitarbeiter (wie Mira Clecure) oder Game Changer-Karten, wie magisches Eisspray, gesch├╝tzt. Das einzige, was Veteranen vor Verletzungen sch├╝tzt, sind Vollstrecker.

Ein Veteran, der bereits schlechter geworden ist, wird seinen Wert auf dem Transfermarkt verlieren. Wie du auf der Entwicklungskarte des Veteranen sehen kannst, sind die Preise unten auf der Karte verschwunden und du kannst ihn nicht mehr an das Deck zur├╝ck verkaufen. Die einzige M├Âglichkeit, einen Veteran im Niedergang zu transferieren, besteht darin, einen Deal mit einem deiner Managerkollegen abzuschlie├čen.

Neue Spielerpositionen: Angreifende Mittelfeldspieler (AM) und defensive Mittelfeldspieler (DM)

AMs und DMs sind ziemlich selbsterkl├Ąrend. Sie sind sehr n├╝tzlich, da sie dir als Manager zus├Ątzliche Flexibilit├Ąt beim Aufbau deines Teams geben, einfach weil sie auf mehreren Positionen gleich gut spielen.┬á

Angreifende Mittelfeldspieler: K├Ânnen im Angriff und Mittelfeld spielen, ohne an St├Ąrke zu verlieren. Wenn er in der Abwehr gespielt wird, verliert der AM die gleiche Menge an St├Ąrke wie ein Angreifer.

Defensive Mittelfeldspieler: K├Ânnen in der Abwehr und im Mittelfeld spielen, ohne an St├Ąrke zu verlieren. Wenn er als Angreifer gespielt wird, verliert der DM die gleiche Menge an St├Ąrke wie ein Verteidiger.

Anmerkung: Wenn du nur mit Superclub und der Wild Cards-Erweiterung spielst, empfehlen wir, dass Spieler au├čerhalb der Position -1 pro Drittel anstelle der ├╝blichen -0,5 erhalten, da AMs und DMs durchaus ├╝blich sind und den Managern bei der Aufstellung ihres Teams gen├╝gend Flexibilit├Ąt bieten. Spielst du mit mehr Erweiterungen (Top Six, Powerhouses), empfehlen wir die regul├Ąren -0,5 pro Drittel.

Neue Spielereigenschaften

Vollstrecker

Der Vollstrecker sch├╝tzt die Spieler auf beiden Seiten vor Verletzungen am Spieltag, aber nicht vor Game-Changer-Verletzungen. Er sch├╝tzt sich nicht selbst, aber zwei Vollstrecker nebeneinander sch├╝tzen sich gegenseitig.

Profi-Tipp: Spiele Vollstrecker neben deinen Veteranen, um sie vor schnellem Niedergang zu sch├╝tzen.

Taktiker

Der Taktiker ist ein Experte darin, die F├╝hrung in einem Spiel zu behalten, das du dominierst. Wenn du das Mittelfelddrittel gewinnst, erh├Ąlt ein Taktiker einen Bonus von +1 in seinem Drittel (Angriff oder Verteidigung).

Comeback-Spezialist

Der Comeback-Spezialist ist das Gegenteil eines Taktikers, und wird aktiv, indem er in einem Spiel in R├╝ckstand ger├Ąt. Wenn du das Mittelfeld verlierst, bietet der Comeback-Spezialist einen +1-Bonus auf sein Drittel (Angriff oder Verteidigung).

Anmerkung: Wenn ein Spieler au├čerhalb der Position eingesetzt wird, werden alle Eigenschaften aufgehoben. Reine Mittelfeldspieler haben niemals die Eigenschaften des Taktikers oder des Comeback-Spezialisten, aber einige AMs und DMs haben sie. Wenn diese im Mittelfeld gespielt werden, wird die Eigenschaft aufgehoben, was bedeutet, dass sie keine Auswirkung auf das Mittelfelddrittel nach der Entscheidung hat.┬á